Ana Guedes

Vizedirektorin

Ana Guedes ist Ph.D. in Internationalen Beziehungen (LSE) und im Jahr 2019 betrieb sie postdoktorale Forschung am ISEG/UTL Portugal. Sie war akademische Koordinatorin des Vorstandes für Evaluation öffentlicher Politik der Fundação Getulio Vargas (FGV-DAPP) von 2017 bis 2019 und des Gründungsprojekts der Hochschule für Kommunikation, Medien und Information von 2019 bis 2022. Sie war PQ-CNPq-Forscherin von 2010 bis 2019, Wissenschaftlerin beim Programm „Cientista do Nosso Estado“ der FAPERJ von 2015 bis 2018 und IPEA-Stipendiatin beim Projekt „Desafios da Nação: Financiamento do Desemvolvimento“ im Jahr 2017. Ihre Forschungsinteressen umfassen Global Governance und Management, Internationalisierung, Beziehungen zwischen Regierung und Unternehmen, Überwachungskapitalismus und digitale Diplomatie.

Die Äußerungen von Mitarbeiter*innen der Fundação Getulio Vargas, die in Artikeln und Interviews anderweitiger Kommunikationskanäle getätigt werden, entsprechen ausschließlich den Meinungen der Autor*innen und nicht notwendigerweise der institutionellen Haltung der FGV. FGV-Verordnung Nr. 19/2018.

Esse site usa cookies

Nosso website coleta informações do seu dispositivo e da sua navegação e utiliza tecnologias como cookies para armazená-las e permitir funcionalidades como: melhorar o funcionamento técnico das páginas, mensurar a audiência do website e oferecer produtos e serviços relevantes por meio de anúncios personalizados. Para mais informações, acesse o nosso Aviso de Cookies e o nosso Aviso de Privacidade.