Nachrichten

01.09.2023

Immersives Projekt von Studierenden der digitalen Kommunikation wird von der Initiative Amazônia de Pé ausgewählt

Studierende schufen 3D-Welten, die Yanomami-Länder simulierten

Das Projekt von Studierenden des ersten Studienjahres an der Hochschule für Kommunikation, Medien und Information an der Fundação Getulio Vargas wurde für die Initiative Amazônia de Pé (stehender Amazonas-Regenwald) ausgewählt. Die Studierenden entwickelten ein Projekt, das die heutigen Lebensräume Yanomami-Völker zu der Zeit vor ihrer Ankunft mit Hilfe von virtuellen 3D-Räumen simuliert.

Die Arbeit „Povos Yanomami: Experiência imersiva de uma história retrocedida“ (Yanomami-Völker: immersive Erfahrung einer rückwärts gerichteten Geschichte) wurde am 5. September um 15:30 Uhr im Hörsaal 418 des FGV-Hauptsitzes mit VR-Headsets vorgestellt. Um 17:00 Uhr fand eine Debatte zum Thema statt. Die Initiative der Studierenden zielte darauf ab, die Teilnehmer*innen mithilfe von Virtual-Reality-Brillen auf eine Reise durch die natürliche Flora der von Yanomami-Völkern bewohnten Region mitzunehmen.

Die Initiative Amazônia de Pé wählte universitäre Projekte aus, die am Tag der nationalen Bewegung zum Schutz der Wälder und Völker im Amazonasgebiet öffentlich ausgestellt wurden. Am 5. September veranstalteten mehr als 50 Universitäten Aufklärungskampagnen zum Thema. Darüber hinaus stellten in ganz Brasilien Hunderte von Organisationen digitale und analoge Projekte vor, die sich zum Ziel setzten, die Bevölkerung für die Bedeutung des Erhalts des Amazonaswaldes zu sensibilisieren.   

 

 

 

Die Äußerungen von Mitarbeiter*innen der Fundação Getulio Vargas, die in Artikeln und Interviews anderweitiger Kommunikationskanäle getätigt werden, entsprechen ausschließlich den Meinungen der Autor*innen und nicht notwendigerweise der institutionellen Haltung der FGV. FGV-Verordnung Nr. 19/2018.

Esse site usa cookies

Nosso website coleta informações do seu dispositivo e da sua navegação e utiliza tecnologias como cookies para armazená-las e permitir funcionalidades como: melhorar o funcionamento técnico das páginas, mensurar a audiência do website e oferecer produtos e serviços relevantes por meio de anúncios personalizados. Para mais informações, acesse o nosso Aviso de Cookies e o nosso Aviso de Privacidade.