• Ausgewählte Projekte

Der Vorstand für Evaluation öffentlicher Politik der FGV ist ein Zentrum für angewandte Sozialforschung, das darauf abzielt, die öffentliche Politik und ihre Auswirkungen zu verstehen und die digitale öffentliche Debatte qualitativ zu bewerten. Die Aufgabe des DAPP besteht darin, die Transparenz und den Dialog zwischen Staat und Gesellschaft zu verbessern sowie die nationale Entwicklung zu fördern.

Der 2012 gegründete FGV-DAPP hat sich in Brasilien  als Referenz für Forschung und Analyse sozialer Netzwerke basierend auf Open Data und interdisziplinärem Wissen etabliert. Die Studie „Roboter, soziale Netzwerke und Politik in Brasilien“, die die Präsenz von Robotern in Schlüsselmomenten der brasilianischen Politik seit 2014 untersuchte, fand breiten Widerhall und wurde in der Debatte über Desinformation im brasilianischen Kontext regelmäßig als Referenz herangezogen.

Die Äußerungen von Mitarbeiter*innen der Fundação Getulio Vargas, die in Artikeln und Interviews anderweitiger Kommunikationskanäle getätigt werden, entsprechen ausschließlich den Meinungen der Autor*innen und nicht notwendigerweise der institutionellen Haltung der FGV. FGV-Verordnung Nr. 19/2018.

Esse site usa cookies

Nosso website coleta informações do seu dispositivo e da sua navegação e utiliza tecnologias como cookies para armazená-las e permitir funcionalidades como: melhorar o funcionamento técnico das páginas, mensurar a audiência do website e oferecer produtos e serviços relevantes por meio de anúncios personalizados. Para mais informações, acesse o nosso Aviso de Cookies e o nosso Aviso de Privacidade.